web analytics
The Flood Wall II

THE FLOOD WALL II

Posted on Juni 20, 2013 by Julia Schiller

slideshow and exhibition on books /
Slideshow und Ausstellung um das Fotobuch

Opening / Slide-Show & Live-Musik: 21. Juni 2013 um 22 Uhr
Musik von Roland und Julia, Gitarre und Violine
Galerie geöffnet ab 21.00 Uhr

Exhibition / Ausstellung: 22. Juni – 28. Juli 2013
Öffnungszeiten: Sa 16-20 Uhr  So 14-16 Uhr

exp12 Galerie
Berlin / Greifswalder Strasse 217 / 10405 Berlin

Mit Arbeiten von / With works by
Dorothée Baumann, Anais Boudot, André Cepeda, Zhe Chen, Dominique Dubois, Grégoire Eloy, Marina Gadonneix, Alexander Gehring, Anne Guillin, Martina Hoogland Ivanow, Isabel Kiesewetter, Ute Klein, Dagmar Kolatschny, Claire Laude, Anna Leader, Anni Leppälä, Pierre Liebaert, Alexandre Maubert, Anna Meschiari, Cristina Nunez, Virginie Otth, Nelli Palomäki, George Papacharalambus, Isabelle Pateer, Richard Petit, Sarah Pickering, Sasha Rudensky, Emil Salto, Arno Schidlowski, Hélène Schmitz, Ulrike Schmitz, Nicole Woischwill

Die im letzten Jahr erfolgreich gestartete Slide-Show-ReiheThe Flood Wall” wird auch in diesem Jahr mit einer Projektion am 21. Juni – dem Tag der “Fête de la musique” – fortgesetzt. Es ist gleichzeitig die Eröffnung einer Ausstellung um das Fotobuch.

Neben den Fotografien an den Wänden liegen in den Räumen von exp12 Künstlerbücher und weitere Veröffentlichungen der beteiligten Künstler zum Blättern aus. Die Auswahl erfolgte unter der Prämisse, sowohl neue Arbeiten anerkannter Künstler als auch Newcomer verschiedener kultureller Herkunft und mit unterschiedlichen fotografischen Herangehensweisen zu präsentieren. Neben den internationalen Gästen sind auch die Fotografen von exp12 vertreten.

www.exp12.com

What Others Are Saying

  1. Pingback: Emma Pinchen Visual Exploration

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>