web analytics
Linda Rosa Saal - Gegenueber

Neue Schule für Fotografie Berlin | SO ODER SO | Abschlussausstellung Klasse Marc Volk

Posted on Oktober 31, 2014 by Julia Schiller

Mit Arbeiten von Janine Marie Fritsch, Angelika Greiner,
Sarah Kralisch, Caro Loder, Alexander Nicolussi,
Linda Rosa Saal, Stefanie Schmid Rincon, Meike Sieveking

Vernissage: Freitag, 31. Oktober 2014, 19 Uhr
Ausstellung: 01. November bis 30. November 2014
Führung mit anschließender Finissage: 30. November, 17 Uhr
Öffnungszeiten der Galerie: Do-So 13-18 Uhr
Adresse: Neue Schule für Fotografie Berlin, Brunnenstr. 188-190, 10119 Berlin

Im Rahmen des 6. Europäischen Monats der Fotografie Berlin, an dem die Neue Schule für Fotografie zum dritten Mal beteiligt ist, präsentiert sich die Abschlussklasse von Marc Volk.

Die Ausstellung der Abschlussklasse von Marc Volk mit dem Titel “SO ODER SO” lässt sich als eine spielerische Antwort auf die vorangegangene Absolventenausstellung “SOWIESO” verstehen.
Die acht AbsolventInnen präsentieren in den großzügigen Galerieräumen der Schule eigenständige fotografische Projekte, die in den letzten drei Semestern entwickelt worden sind. Die Arbeiten kreisen um das Thema sozialer Kontexte und setzen sich mit Manifestationen vergangener und gegenwärtiger Strukturen unter Einbezug medialer Einflüsse auseinander. Auch sehr subjektive Ansätze finden sich wieder wie auch die Auseinandersetzung mit Phänomenen der Natur bis hin zu inszenierter Fotografie. Durch die unterschiedliche Vorgehensweise erschließen sich überraschende und vielschichtige Bildräume.

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation (15 Einzelhefte im Schuber, 25€) gemeinsam mit der Abschlussklasse von Eva Bertram, die zuvor unter dem Titel “SOWIESO” ausgestellt hatte.

Website zu SO ODER SO
Neue Schule für Fotografie Berlin
Vernissage Event (Vernissage) auf Facebook
Event (Finissage) auf Facebook

Das Copyright © liegt bei den jeweiligen Fotografen, siehe Bildunterschrift.
Fotos vom Aufbau: Ute Lindner/Caro Loder

Be the first to leave a comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>