Afro-Brasil – Porträtfotografie in Brasilien 1869/2013 | ifa-Galerie Berlin

ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139/140, 10115 Berlin
Ausstellung: 7.01. – 30.03.2014

Kulturen sind einem stetigen Wandel unterworfen. In ihnen fließen freiwillige oder erzwungene Übernahmen, Aneignungen und Modifikationen von Denkfiguren, Religionen, Bildformen und kulturellen Strategien zusammen. Das Einwanderungsland Brasilien, das durch die europäische Kolonisation, aber ebenso stark durch die gewaltvolle Migration von afrikanischen Sklaven und durch die indigene Bevölkerung geprägt ist, bietet für die Untersuchung von “Kulturtransfers” ein reiches Beispiel. Continue Reading →