web analytics
artbook-berlin-2014Chiara Dazi - WandertageDAGMAR KOLATSCHNYHANNEKE VAN DER HOEVENCHISATO TAMABAYASHIBÜCHERGILDE ARTCLUB - Stangl PaarlesenEDITION WASSER IM TURM.BERLINALEXA DAERRBERND REICHERT - MAILWORKS@BRUSSELSFRANKFURTER GRAFIKBRIEFGRETANTON VERLAG _ TILL SCHRÖDERHYEWON JANGPETER MALUTZKI : INES VON KETELHODTREDFOXPRESSVERWANDTE OBJEKTE : JULE CLAUDIA MAHN

artbook.berlin | Messe für Künstlerbücher und Editionen

artbook.berlin 2014
Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin-Kreuzberg
Freitag 21. Nov 2014: 14 – 20 Uhr
Samstag 22. Nov 2014: 11 – 18 Uhr
Sonntag 23. Nov 2014: 11 – 17 Uhr
Tageskarte 3 € / Dauerkarte für 6 € / bis 18 Jahre frei

Die dritte artbook.berlin öffnet am vierten Wochenende im November wieder ihre Pforten. Wie jedes Jahr zeigen etwa 100 internationale Buchkünstler, Pressendrucker und Buchkunst-Verleger ihre Werke dem interessierten Publikum. Continue Reading →

exp12 made in Berlin - photobook exhibitionexp12 made in Berlin - photobook exhibition 2

exp12 | “Made in Berlin” Photobook exhibition

Made in Berlin
Bücherausstellung/
exhibition on photobooks

Vernissage: 22. November 2014 um 19 Uhr
Ausstellung: 23. November– 14. Dezember 2014
Öffnungszeiten: Sa 16-20 Uhr So 14-18 Uhr Continue Reading →

Monat der Fotografie OFF Berlin 2014 - PlakatGalerie Franzkowiak Berlin© Vanessa Deflache© Lea Fabrikant© Julia Schiller© Andreas B. Krueger© Manuela BoehmeMonat der Fotografie-OFF Berlin | Auszug Festivalkatalog (Design: Andreas B. Krüger)Monat der Fotografie-OFF Berlin | Auszug Festivalkatalog (Design: Andreas B. Krüger)Monat der Fotografie-OFF Berlin | Auszug Festivalkatalog (Design: Andreas B. Krüger)Monat der Fotografie-OFF Berlin | Auszug Festivalkatalog (Design: Andreas B. Krüger)Monat der Fotografie-OFF Berlin - Flyer2

Galerie Franzkowiak | ÜBERGANG. ERINNERUNG

Die Galerie Franzkowiak präsentiert anlässlich des 1. Monats der Fotografie OFF in Berlin die Gruppenausstellung ÜBERGANG. ERINNERUNG.

Eine Zusammenstellung, die sich mit dem Thema des Übergangs beziehungsweise mit dem der Erinnerung beschäftigt. Ein Übergang beinhaltet oft – gerade am Anfang – das Erinnern an das Vorherige. Der örtliche Übergang, der Wechsel von einem Ort zum anderen, insbesondere der von einem bekannten zu einem fremden Ort, intensiviert das Erinnern. Später erinnert man sich anders an die fremden Orte als an die gewohnten, ebenso wie der Wandel persönlicher Umstände sich auf eine ganz eigene Weise ins Bewusstsein gräbt. Continue Reading →

Spaces Exhibition flyer001 Li-Han Lin002 Mara Plsocaru – endless column tribute to brancusi003 Tobias Faisst - Riegibs Dreieck004 Birgit Krause - Planetes005 Chiara Dazi - 365006 Boris Kramaric007 Renato Silva008 Jessica Woolfelsperger - Moments009 Sylvie Weiss - Markus010 Marius Land011 Sarah Kindermann012 Elena Karakitsou - Cosmic013 Toni Rodriguez - Geographies014 Camille Yvert

Berlin Fotografen | SPACES | Urban Spree Gallery

Berlin Fotografen | SPACES
Opening: June 13th 2014, 7pm

Exhibition: 13.–21.6.2014
Urban Spree Gallery

Revaler Str. 99, 10245 Berlin-Friedrichshain
Hours: Tue – Sun 12-19h

SPACES
“Spaces“ exhibition brings together Berlin’s photographers in an attempt to explore photography in all its dimensions. The expanse between the photobook, as an independent space, and the „Urban Spree Galerie“ as an open exhibition area is the main theme of this exhibition. Our exhibition is not only dedicated to the various forms of photographic depiction but also investigates the medium’s potential as an art form, expanding photography’s capacity of representation.The forms of enactment raise the question of how the pictures on the wall, in books or as installations change and affect the viewer’s perception. Continue Reading →