Juliane Eirich | Itoshima

Juliane Eirich | Itoshima
Vernissage & Buchpräsentation: Freitag, 28.02.2014, 19 Uhr
(In Anwesenheit der Künstlerin)
25books, Brunnenstr. 152, 10115 Berlin

Juliane Eirich kannte Japan schon von früheren Besuchen, als sie im Sommer 2011 zurückkehrte, um hier zu arbeiten. Aber dieses Mal war vieles anders. Einige Monate zuvor hatte sich die Reaktorkatastrophe von Fukushima ereignet. Die Begeisterung für und die Neugier auf das fremde Land mischte sich mit einem unterschwelligen Gefühl der Angst und der Bedrohung. Continue Reading →