web analytics
artbook-berlin-2014Chiara Dazi - WandertageDAGMAR KOLATSCHNYHANNEKE VAN DER HOEVENCHISATO TAMABAYASHIBÜCHERGILDE ARTCLUB - Stangl PaarlesenEDITION WASSER IM TURM.BERLINALEXA DAERRBERND REICHERT - MAILWORKS@BRUSSELSFRANKFURTER GRAFIKBRIEFGRETANTON VERLAG _ TILL SCHRÖDERHYEWON JANGPETER MALUTZKI : INES VON KETELHODTREDFOXPRESSVERWANDTE OBJEKTE : JULE CLAUDIA MAHN

artbook.berlin | Messe für Künstlerbücher und Editionen

artbook.berlin 2014
Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin-Kreuzberg
Freitag 21. Nov 2014: 14 – 20 Uhr
Samstag 22. Nov 2014: 11 – 18 Uhr
Sonntag 23. Nov 2014: 11 – 17 Uhr
Tageskarte 3 € / Dauerkarte für 6 € / bis 18 Jahre frei

Die dritte artbook.berlin öffnet am vierten Wochenende im November wieder ihre Pforten. Wie jedes Jahr zeigen etwa 100 internationale Buchkünstler, Pressendrucker und Buchkunst-Verleger ihre Werke dem interessierten Publikum. Continue Reading →

POST - AusstellungClara Bahlsen - TöchterSarah Diekmann - Warten auf dem StandesamtErica Ann Flood - All The GirlsKaja Grope - Ein Geschenk für meine MutterMonika Keiler - Der Große SternNadine Loes - Fischles KatzWilliam Minke - End Of CrisisRebecca Sampson - TransitAnne Schwalbe - Vulkan oder SteinFranziska Taffelt - Splitting Of Heart Sounds

POST | Aus­stell­ung der Absol­ven­ten der Post­gra­du­ier­ten-Klas­se der Ostkreuzschule für Foto­gra­fie

Aus­stell­ung der Absol­ven­ten der Post­gra­du­ier­ten-Klas­se der Ostkreuzschule für Foto­gra­fie

Eröffnung: 2.10.13 ab 19 Uhr
Kunstquartier Bethanien (Projektraum), Mariannenplatz 2, 10997 Berlin

Clara Bahlsen | Sarah Diekmann | Erica Ann Flood | Kaja Grope | Monika Keiler | Nadine Loës | William Minke | Rebecca Sampson | Anne Schwalbe | Franziska Taffelt

Am 2. Ok­to­ber 2013 eröff­net die Aus­stel­lung „Post“ der ers­ten Post­gra­du­ier­ten-Klasse der Ost­kreuz­schule für Foto­gra­fie im Ber­li­ner Kunst­quar­tier Betha­ni­en. Die foto­gra­fi­schen Arbei­ten, betreut von Prof. Ute Mah­ler und Robert Lyons, sind bis ein­sch­ließlich 7.10. 2013 im Kunst­quar­tier zu sehen. Continue Reading →